Kontakt

LAG KEFB NRW e. V.
Breite Straße 108
50667 Köln
 

Telefon: 0221 / 3 56 54 56 0

Fax:       0221 / 25 67 63

E-Mail:   info@lag-kefb-nrw.de

 
Sie erreichen uns: 
montags - donnerstags von
09:00 Uhr - 16:00 Uhr 
 
freitags von
09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Aktuelles

In unserer Rubrik Aktuelles finden Sie aktuelle Nachrichten zum Thema Fördermittel/Förderprogramme.

Über 2 Millionen Euro für Schulungen - Ehrenamtliche Integrationsarbeit
05.10.2017 - Wie bekomme ich Fördermittel, wie gehe ich mit Stress um, und wie vermarkte ich mein Projekt erfolgreich?
Vielfältig?! - Wir schaffen das! Interkulturelle und migrationssensible Kompetenz in der Jugendsozialarbeit 20.11.-23.11.2017
02.10.2017 - Der BDKJ veranstaltet im Rahmen der BAG KJS in Hamminkeln ein Seminar für Mitarbeiter_innen in der Jugendberufshilfe und Jugend(sozial)arbeit
Interkulturelle Woche 2017
26.09.2017 - Vielfalt verbindet Katholische, evangelische und orthodoxe Kirchenvertreter haben die Interkulturelle Woche 2017 eröffnet.
Asyl- und Migrations- und Integrationsfonds - Aufruf 2017
11.09.2017 - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat im Rahmen des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) die Aufforderung 2017 veröffentlicht. Die Einreichfrist endet am 26. September 2017.
Jetzt neu: das "Sprachanker Startset"
07.09.2017 - Die Sprachanker-Materialien haben Zuwachs bekommen. Ab 06.09 steht das neue "Startset zur Gestaltung von Deutschkursen mit Geflüchteten" kostenlos zum Download bereit.

Beratung zur Nutzung der Förderprogramme

Bildung ist der entscheidende Punkt in der Integration aller Flüchtlinge und Migranten.

Sind Sie auf der Suche nach geeigneten Fördermöglichkeiten für einzelne Programmbereiche in Ihrer Einrichtung?

Um die Suche nach geeigenten Fördertöpfen für die Bildungsarbeit mit Flüchtlingen zu erleichtern, haben wir Ihnen hier vielfältige Hinweise auf Fördermöglichkeiten für Flüchtlingsarbeit zusammengestellt.

Wir bemühen uns, kontinuierlich die Informationen zu erweitern und die Übersicht auf einem aktuellen Stand zu halten. Für eine Vollständigkeit können wir selbstverständlich nicht garantieren.

 

Programmbereiche

Programmbereiche

> Mehr
Zielgruppen

Zielgruppen

Infrastruktur

Infrastruktur

> Mehr
Fördermittel

Fördermittel